Lemmy, RS-Mix, 68 cm ,6/17 geboren, schwarz, Rüde kastriert

Antworten
Stefan Team

Lemmy, RS-Mix, 68 cm ,6/17 geboren, schwarz, Rüde kastriert

Beitrag von Stefan Team »

Lemmy geb. 06/2017 – kein Pechvogel, sondern ein ganz besonderer Kerl

Auch wenn der Schnauzer nicht auf den ersten Blick zu erkennen ist bei Lemmy – er ist vorhanden!

Lemmy sieht seinen Aufenthalt in Tierisch Belzig nicht als Strafe an – sondern als Aussichtsplattform, von der er nach seinem neuen Körbchen Ausschau hält.
In seinem letzten zu Hause wurde viel mit ihm geübt – doch wie bei jedem Lebewesen – gibt es immer eine gewisse Quote, die offen bleibt, bis zum 100%igen Erfolg.
Diese Quote heisst in diesem Falle Futteraggression. Man hat zuviel verlangt und der Rest ist klar – Lemmy setzte die Zähne ein. Das passiert nur, wenn Lemmy nicht vertrauen kann.
Er muss es erst lernen und der Mensch sich verdienen.

Lemmy ist ansonsten ein Hund, der sehr gerne arbeitet, im richtigen Maß natürlich. Dabei macht es für ihn keinen Unterschied ob Fährten – Obedience – oder einfach begleiten.

Trotz aller Umstände, braucht Lemmy SEINEN Menschen, der ihn versteht, akzeptiert, zu 100% führt und ihm die große weite Welt erklärt.
Wer Lemmy eine Pflegestelle mit Übernahmeoption bieten kann, der meldet sich bitte unter info@schnauzernothilfe.de oder
IMG_7582.JPG
IMG_7582.JPG (296.34 KiB) 3777 mal betrachtet
füllt direkt ein Bewerbungsformular aus unter https://schnauzernothilfe.de/formular-vermittlung/
Lemmy-3.jpg
Lemmy-3.jpg (150.82 KiB) 1344 mal betrachtet
Antworten