Santi, SchnauzerMix, Rüde, 52 cm, ca. 8 Monate

Antworten
Benutzeravatar
Manu Team
Beiträge: 2428
Registriert: Di 14. Jun 2016, 06:04

Santi, SchnauzerMix, Rüde, 52 cm, ca. 8 Monate

Beitrag von Manu Team »

Santi ist ein bildschöner Mischling, dessen lustiger Puschelschwanz ihn einzigartig und unverwechselbar macht. Er zeigt sich auf seiner Pflegestelle als ein verschmuster, aufgeschlossener und unkomplizierter Junghund, dem man altersgemäß aber auch seine Grenzen zeigen muss. Draußen ist er aufgrund der neuen Umgebung noch etwas unsicher und muss daher Schritt für Schritt alles erst einmal kennenlernen.

Er braucht souveräne Besitzer, die ihm Sicherheit geben und ihn Er braucht souveräne Besitzer, die ihm Sicherheit geben und ihn mit Geduld und viel Liebe erziehen möchten. Er geht bereits gut an der Leine und kann (wir sind auf dem besten Weg dahin) schon "Sitz". Das Alleinebleiben wird auch mit ihm geübt, er macht aber schon riesige Fortschritte. Am liebsten hat er seine Menschen aber natürlich ganz in der Nähe. Autofahren ist auch kein Problem für ihn.

Santi ist ein eher ruhiger Kerl, der momentan noch viel schläft. Wenn er einmal richtig angekommen ist, wird er ein sehr gelehriger Hund sein, der seinen Menschen gefallen will. Sicherlich freut er sich dann auch über viel Bewegung und Ausflüge in die Natur. Neuerdings hat er auch das Apportieren für sich entdeckt.

Der Besuch einer Hundeschule wäre sinnvoll, damit er Kontakt zu anderen Hunden hat und die Hund-Mensch-Bindung gestärkt wird.

Er hätte sicher auch nichts gegen einen souveränen Ersthund oder bereits standfeste Kinder einzuwenden. Ein hundesicher eingezäunter Garten, in dem Santi ohne Leine nach Herzenslust herumflitzen kann, wäre ein Traum, ist aber keine Bedingung.

Ursprünglich kommt Santi aus Spanien, wo er zusammen mit weiteren Geschwistern gefunden wurde, als er gerade einmal 6 Wochen alt war. Er ist im Tierheim Triple A (Marbella) gut sozialisiert aufgewachsen und durfte endlich im August 2018 nach Deutschland ausreisen. Sehr gerne kann er ab sofort auf seiner Pflegestelle in 41199 Mönchengladbach besucht werden.

Wer entdeckt sein Herz für Santi und möchte mit ihm gemeinsam die Welt erobern?

Santi hat einen EU-Heimtierausweis, ist gechipt und geimpft und wurde vor Ausreise entwurmt und entfloht. Aktuell (30.08.2018) ist er 52 cm groß und 18 kg schwer.

WICHTIG: Alle noch unkastrierten Junghunde werden nur mit Kastrationsauflage vermittelt.

Ansprechpartner: Jana Bolduan
E-Mail: jana@helfende-haende-ev.com
Telefon: 015789211779
DC55B084-CBCD-4804-B6E1-A53AA41E5150.jpeg
DC55B084-CBCD-4804-B6E1-A53AA41E5150.jpeg (60.06 KiB) 618 mal betrachtet
96375105-730E-4BB2-913B-61B6893AF0B7.jpeg
96375105-730E-4BB2-913B-61B6893AF0B7.jpeg (121.6 KiB) 618 mal betrachtet
BCA167AD-0737-4E0B-B990-EBC6427610F6.jpeg
BCA167AD-0737-4E0B-B990-EBC6427610F6.jpeg (148.29 KiB) 618 mal betrachtet
AE888F8B-C984-4112-BF00-AE6F6771B13B.jpeg
AE888F8B-C984-4112-BF00-AE6F6771B13B.jpeg (122.28 KiB) 618 mal betrachtet
Wenn es im Himmel keine Hunde gibt, dann will ich da auch nicht hin!!!
Antworten